RAW oder was?


Zweimal Meise 


Heute zweimal das selbe Bild einmal das RAW unbearbeitet ,und das andere entwickelt

Was ich damit sagen will ihr dürft euch nicht vom Bild auf dem Kameramonitor täuschen lassen wenn ihr im RAW Modus fotografiert ,das was ihr dort seht ist ein Jepg angezeigt nach Kameraeinstellungen (Landschaft,Brilliant etc)

Keine Panik das RAW ist auf der Speicherkarte ,nur können Monitore egal ob Kamera oder PC Monitore keine Raws darstellen.

Klar es fehlen ja die Vorgaben ( Schärfe ,Farbe,Kontrast) Wie ihr das Bild dann letztlich haben wollt entscheidet ihr im Bildbearbeitungsprogramm selbst.

Ob ihr Vorgaben im RAW Konverter speichert oder nicht liegt bei euch . So ich hoffe ich habe das mal recht verständlich erklärt . 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0