Das Licht

Ohne Zweifel ist das Licht das wichtigste Element in der Naturfotografie!

Es erzeugt die verschiedensten Stimmungen und macht die Bilder sehenswert ,oder erzeugt genau das Gegenteil .

Was ist nun das richtige Licht?

Das Licht in der Naturfotografie ändert sich von Minute zu Minute ,von Stunde zu Stunde ,

von Tag zu Tag. Je nach Sonnenstand und Wetterlage kommt es so zu ganz unterschiedlichen Lichtsituationen,die zu verstehen und zu nutzen ist ein wichtiger Aspekt in der Naturfotografie.

Beeinflussen lässt sich das Licht in gewissem Grad  durch abschatten und und reflektieren.

Auch verschiedene Filter ( Grau-verlauf ,Polarisationsfilter und Neutraldichte Filter ) sind eine Hilfe!

Ich bevorzuge in der Regel das weiche Licht am Morgen während des Sonnenaufgangs oder kurz danach.

Auch Tage mit leichtem Hochnebel der ein diffuses Licht erzeugt sind ganz brauchbar,nur nicht für Gegenlichtaufnahmen  das ist Sonnenschein am Morgen besser!

Kein gutes Licht ist das harte Licht um die Mittagszeit , harte Schatten  und hohe Kontraste  zerstören jede Aufnahme ,von Ausnahmen mal abgesehen.

 

Sanftes Gegenlicht am Morgen mit Tau auf den Gräsern erzeugt ein wunderbares Bokey!

Je nach Winkel des Lichteinfalls mehr oder weniger stark.

Solche Momente sind leider sehr kurz und bedürfen einer gewissen Vorbereitung!

Bei diesem Bild ist die Lichtsituation etwas anders ,

der Falter sitzt auf der Pflanze noch im Schatten ,der Hintergrund wird bereits von der Sonne angestrahlt ,was für leuchtende Farben sorgt!

Das ist eine  Standard Lichtsituation die ich besonders mag!

 

Diffuses Licht ist besonders während der kalten Jahreszeit häufig ,.solange die Lichtsituation nicht allzu schlecht ist

durchaus brauchbar.

Die Farben sind pastellfarben  und das Problem harter Schatten tritt nicht auf.

Auch ist die nutzbare Zeit zum fotografieren viel länger!

So ich hoffe ich konnte euch ein wenig Einblick in die Welt des Lichts geben.

" Licht ist alles ,und ohne Licht ist alles nichts"

Kommentar schreiben

Kommentare: 0